BIS ZUM BLACKFRIDAYSALE 2022 SIND ES NUR NOCH:

Black Friday Marken Lizenz für Deutschland

Buche jetzt eine rechtssichere Markenlizenz für den Black Friday® Sale

Sublizenz für die deutsche Wortmarke „Black Friday“ (hier DPMA Register) gültig für ein Kalenderjahr

Spare mindestens 20% mit der 2 Jahres Lizenz!

Jahresumsatz
unter 2 Mio.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz unter 2 Mio EUR.

€700,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN

Jahresumsatz
unter 10 Mio.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz unter 10 Mio EUR.

€2.500,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN

Jahresumsatz
ÜBER 10 MIO.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz über 10 Mio EUR.

€12.500,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN

Jahresumsatz
unter 2 Mio.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz unter 2 Mio EUR.

€1000,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN

Jahresumsatz
unter 10 Mio.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz unter 10 Mio EUR.

€4.000,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN

Jahresumsatz
ÜBER 10 MIO.

Black Friday® Markenlizenz für den Marktauftritt in Deutschland eines Unternehmens mit einem Jahresumsatz über 10 Mio EUR.

€20.500,-

EINMALIG

Für das aktuelle Kalenderjahr

JETZT KAUFEN


 

Black Friday Marke Informationen

Die Marke „Black Friday“ ist weiterhin auf alle für sie eingetragenen Waren und einen Großteil der eingetragenen Dienstleistungen gültig.

Der Schutzbereich umfasst wesentliche Dienstleistungen wie etwa Werbedienstleistungen, sowie sämtliche der eingetragenen Handelsdienstleistungen (abgesehen von solchen aus dem Bereich Elektro- und Elektronikwaren).

Die Wortmarke „Black Friday“ ist auch nach den Entscheidungen des Bundespatentgerichts bzw. BGH weiterhin eingetragen und zu beachten.

Get the App

Rate Us!

Follow us

Nach oben