News

  • Der Black Friday 2014 - der ganz besondere Shopping-Marathon

    Der Black Friday ist auch in diesem Jahr wieder in aller Munde - dem Erfolg des vergangenen Jahres sei Dank. Am 28. November 2014 öffnen zahlreiche Online-Shops ihre virtuellen Pforten, um ihre Besucher ganze 24 Stunden lang mit beeindruckend günstigen Angeboten auf www.blackfridaysale.de zu überraschen. Wie überraschend günstig die Preissenkungen sein können, davon durften sich die Besucher der teilnehmenden Online-Shops bereits ausführlich im letzten Jahr überzeugen. So reduzierten die Händler nämlich an die 1 Millionen Produkte bis an die 90% beim 2013er Black Friday Sale. Am Blackfriday 2014 günstig shoppen: der Blackfriday-Sale verspricht auch in diesem Jahr wieder ein toller Erfolg zu werden. Dies ließ sich bereits nach dem Ende des letztjährigen Verkaufes erahnen, als viele der teilnehmenden Händler angekündigt hatten, auch 2014 wieder ihre Produkte teilweise derart massiv herabzusetzen, dass von Kauf kaum noch die Rede sein kann. So darf auch am 28. November 2014 wieder davon ausgegangen werden, dass dieser besondere Freitag bei so manchem Händler zu einem regelrechten Black Friday Ausverkauf führen wird. Der letztjährige Ansturm von knapp 1,2 Mio. Sparfüchsen, die den Beginn des Weihnachtsgeschäftes für die Händler mitfeiern wollten, lässt für dieses Jahr eine Steigerung erwarten. Dafür haben sich die Online-Shops aber gewappnet und kurzerhand ihre Server-Kapazitäten für den schwarzen Freitag 2014 erweitert. Dies gilt im Übrigen auch für diese Seite hier - dann kann ja nichts mehr schiefgehen beim 2014er Black Freitag. Der Blackfriday bietet allen Online-Shoppern auch 2014 wieder zahlreiche Produkte, die von Händler-Hand herabgesetzt werden. Hochwertige Mode beliebter Top-Marken findet sich darunter ebenso wie auch preiswerte Elektrogeräte und moderne Qualitäts-Möbel. So war es jedenfalls 2013 - und wieso sollten die Online-Shops ändern, was so gut funktioniert hat? Aus diesem Grund erwarten Sparer mit ihrem Besuch in den Shops der Top-Partner auch 2014 beim Black Friday Sale weitere tolle Produkte aus den Kategorien Baumarkt, Computer oder auch Reisen. Wer die ungeheure Vielfalt der Angebote nicht glauben kann, sollte sich am 28. November einfach selbst davon überzeugen. Mit ein wenig Glück lassen sich so bereits innerhalb von 24 Stunden sämtliche Weihnachtsgeschenke erwerben - und dies zu unschlagbar günstigen Preisen, wie sie nur der Blackfridaysale 2014 ermöglichen kann. Und weil dieser Tag für alle Beteiligten nur Vorteile bringt, hat sich der Black Friday Ausverkauf nicht nur in seiner Heimat USA sowie hier bei uns durchgesetzt, sondern auch noch in weiteren Ländern wie Russland überzeugt. Der schwarze Freitag bleibt also auch 2014 keine nationale Aktion. Weitere Infos folgen zum Black Freitag 2014.

Nach oben