BIS ZUM BLACKFRIDAYSALE 2021 SIND ES NUR NOCH:

News

  • Gewinne eine Reise nach New York

    bfs16-gewinnspiel-blog-new-york.jpg


    GEWINNE EINE REISE IN DIE SHOPPING METROPOLE NEW YORK


    Die Teilnahme am aktuellen Blackfridaysale.de Gewinnspiel bringt Dich in den Big Apple! Fliege zum Shopping-Wochenende Deiner Wahl nach New York und genieße 2 Tage in der Stadt die niemals schläft.

    Der glückliche Gewinner erhält Hin- und Rückflug samt Nächtigung in Manhattan.

    Du willst diese Reise unbedingt gewinnen? Nimm an unserem Gewinnspiel auf Facebook teil.

    Das musst Du dafür tun:

    - Like unsere Seite auf Facebook
    - Like den Beitrag zum Gewinnspiel

    Mit etwas Glück sitzt Du schon bald im Flieger und kannst Dich auf ein unvergessliches Wochenende in der Stadt der Träume freuen.


    Hier nochmal die Hard Facts:

    - Zu Gewinnen gibt es ein Wochenende in New York
    - Hinflug an einem Freitag, Rückflug am Sonntag
    - Du suchst Dir das Wochenende aus
    - Wir buchen für Dich 2 Nächte in einem Hotel
    - Teilnahme am Gewinnspiel ist bis zum 25.11.2016 24:00 möglich

    Alle Teilnahmebedingungen findest Du hier

    Toitoitoi,

    euer Black Friday Team

  • BLACKFRIDAYSALE.DE SICHERT SICH AUSSCHLIEßLICHE RECHTE AN DER DEUTSCHEN MARKE - BLACK FRIDAY -

    Der Aktionstag am letzten Freitag im November rückt mit großen Schritten näher. Die am deutschen Markt etablierte Veranstaltung ist für den Einzelhandel ein wichtiger Tag; in den USA traditionellerweise sogar der umsatzstärkste.

    2015 besuchten bereits rund 4,5 Millionen Besucher die Seiten von Blackfridaysale.de, heuer wird mit einer weiteren deutlichen Steigerung auf rund 6 Millionen Besucher gerechnet.


    „Black Friday“ ist geschützter Name

    Die Wortmarke „Black Friday“ ist in Deutschland durch das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) geschützt. Als führender Plattformanbieter der beliebten Verkaufsveranstaltung „Black Friday“ ist es für uns und unsere Partnerunternehmen wichtig, auch markenrechtlich auf der sicheren Seite zu sein. Deshalb haben wir uns exklusiv die notwendigen Markennutzungsrechte gesichert. Dadurch ist es uns und unseren Kunden erlaubt, die Wortmarke „Black Friday“ am deutschen Markt zu verwenden.

    Screenshot: Vertrag Nutzungsrechte für Marke „Black Friday“

    Blackfridaysale.de sichert sich Markenrechte

  • Weihnachtsgeschäft 2016: Acht praktische Expertentipps für Onlinehändler

    sada730e0937f5d8fa587662d040cab7e.jpg

    Black Friday Sale zeigt Onlinehändlern, wie sie sich in der Vorweihnachtszeit entscheidende Wettbewerbsvorteile sichern

    Couchshopping statt Stadtbummel – das Weihnachtsgeschäft verlagert sich immer mehr von den deutschen Innenstädten in den Onlinehandel. Insbesondere große Rabattaktionen wie der Black Friday Sale locken in der Vorweihnachtszeit inzwischen Millionen Onlineshopper an. Wie Onlinehändler von diesem anhaltenden Trend profitieren und sich in der umkämpften Vorweihnachtszeit durchsetzen, zeigt das Team hinter dem Onlineshopping Event Black Friday Sale in acht einfachen Tipps:

    1) Frühzeitig loslegen: Die pünktlich zum 1. September verfügbaren Spekulatius, Schokonikoläuse und Co. machen deutlich: Das Weihnachtsgeschäft beginnt heute früher denn je. Onlinehändler müssen sich darauf vorbereiten und pünktlich mit weihnachtlichen Angeboten, passenden Teasern und gut gefüllten Lagern am Start sein.

    2) SEO betreiben: Wer in der Vorweihnachtszeit im Internet gefunden werden will, kommt um eine gezielte Suchmaschinenoptimierung nicht herum. Onlinehändler sollten so früh wie möglich ihren Webauftritt durch geeignete Keywords rund um Weihnachten und beliebte Produkte ergänzen.

    3) Die eigenen Topseller kennen: Händler, die die aktuellen Trends der Saison und Bestseller des letzten Jahres kennen, können ihr Sortiment optimal auf die Nachfrage vorbereiten. Nicht nur ein hoher Lagerbestand der eigenen Topseller ist wichtig, sondern auch eine prominente Platzierung im Shop. Wenig beliebte Nischenprodukte sollten keine wertvolle Werbefläche wegnehmen.

    4) Sich selbst sichtbar machen: Der Wettbewerb im Onlinehandel erreicht in der Vorweihnachtszeit seinen Höhepunkt. Großevents wie der Black Friday Sale, eine gemeinsame Initiative des deutschen E-Commerce, helfen kleinen wie großen Händlern dabei, mit wenig Aufwand maximale Sichtbarkeit zu erreichen und ihren Umsatz in kurzer Zeit massiv zu steigern.

    5) Vom Neukunden zum Wiederkäufer: Mit den richtigen Maßnahmen lassen sich zufriedene Kunden und Schnäppchenjäger leicht dazu bringen, regelmäßig wiederzukommen. Aktionen wie ein Adventskalender mit speziellen Angeboten oder limitierte Tagesschnäppchen können dabei einen entscheidenden Anreiz bieten.

    6) Optimalen Service bereitstellen: Auch wenn in der Vorweihnachtszeit die Schnäppchenjagd im Vordergrund steht – der Service muss immer stimmen. Dazu gehört neben einer bequemen und sicheren Zahlung vor allem der zuverlässige Versand. Kaum etwas ist für Onlineshopper frustrierender als ein zu spät eingetroffenes Weihnachtsgeschenk. Ebenfalls Besonders wichtig, wenn es um Geschenke geht: Ein unkomplizierter Umtausch.

    7) Reibungslose Kommunikation garantieren: Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit ist eine transparente und schnelle Kundenkommunikation absolute Pflicht. Eindeutige Bestell- und Versandbestätigungen sowie eine prominent vertretene „Weihnachts-FAQ“-Sektion schaffen Klarheit und sparen Shopbetreibern sowie Kunden viel wertvolle Zeit.

    8) Mobile Shopping unterstützen: Das Shoppen via Smartphone und Tablet wird auch zu Weihnachten immer beliebter – etwa bei spontanen Preisvergleichen oder der Last-Minute Geschenksuche. Wer seinen Onlineshop nicht für mobile Geräte optimiert, vergibt in der umsatzstärksten Zeit des Jahres eine Menge Chancen.



    Viel Erfolg für den diesjährigen Black Friday Sale wünscht euer,

    Black Friday Sale Team

  • BLACK FRIDAY SALE IN DER PRESSE

    E-Mail: presse@blackfridaysale.de

    Ausgewählte Artikel zum Black Friday Sale in der Presse

    Hier findest Du eine Auswahl an Presseberichten und TV- Beiträgen zum Black Friday Sale!

    E-Commerce_Magazin_Klein.jpg

    Black Friday 2019: Händler erwarten deutliche Steigerung

    „Shopping-Events werden auch bei deutschen Konsumenten immer beliebter. So planen über 82 Prozent der Deutschen fest ein, am Black Friday Sale einzukaufen. 62 Prozent wollen hierbei 300 Euro oder mehr ausgeben." auf www.e-commerce-magazin.de (https://www.e-commerce-magazin.de/black-friday-2019...)


    logo-wuv-680x240-(Andere).jpg

    So lief der Black Friday

    „Marken wie Samsung und Apple gehören zu den Black-Friday-Gewinnern. Der Plattformbetreiber Blackfridaysale.de spricht von einem Besucher- und Umsatzrekord." auf www.wuv.de


    NTV_Logo.png

    Black Friday und Cyber Monday: Schnäppchen-Hype erfasst Deutschland

    „In den USA prügeln sich Kunden um Unterwäsche, in Südafrika drücken Shoppingwütige fast das Tor eines Elektronikmarktes ein. Doch wer denkt, die Rabattschlacht rund um Black Friday und Cyber Monday sei weit entfernt, täuscht sich. Auch in Deutschland wächst die Einkaufslust." auf www.n-tv.de (https://www.n-tv.de/mediathek/...)


    Internetworldbusiness_Logo.png

    Wird der Black Friday der bessere Winterschlussverkauf?

    „Es ist eine der größten Rabattschlachten im deutschen Einzelhandel: Am morgigen Black Friday (23.11.) und am Cyber Monday drei Tage später werden die Bundesbürger nach Schätzungen des Handelsverbandes Deutschland (HDE) angelockt von zahlreichen Sonderangeboten rund 2,4 Milliarden Euro für Einkäufe ausgeben. Das sind noch einmal 15 Prozent mehr als im vorigen Jahr." auf www.internetworld.de (https://www.internetworld.de/e-commerce/...)


    mittelbayerische-logo.jpg

    Die neuen Schnäppchentage kommen

    „Eine Flut von neuen Schnäppchentagen schwappt auch nach Deutschland und läuft dem klassischen Schlussverkauf den Rang ab. [...] Allein der Black Friday an diesem Freitag und der Cyber Monday drei Tage später dürften nach Expertenmeinung für zusätzliche Umsätze in Milliardenhöhe sorgen." auf www.mittelbayerische.de (https://www.internetworld.de/e-commerce/...)


    logo-wuv-680x240-(Andere).jpg

    7DealDays, der Black Friday nach Art von ProSiebenSat.1

    „Mit der Black-Friday-Aktion 7DealDays läuten ProSiebenSat.1 und Black Friday Sale die WM ein: 1 Woche shoppen vor 4 Wochen Fußball." auf www.wuv.de


    cafepuls

    Black Friday: US-Shoppingtrend in Österreich

    „Schön langsam füllen sich die Einkaufsstraßen hier zu Lande, denn das Weihnachtsgeschäft läuft bereits an. Aber das Gedränge ist nichts gegen den so genannten „Black Friday“ in Amerika, denn dort werden die Geschäfte regelrecht ” auf www.puls4.com (http://www.puls4.com/cafepuls/BLACKFRIDAY...)


    euw_logo.gif

    "Black Friday GmbH meldet Traffic-Plus von 60%"

    „Der Black Friday Sale 2017 war auch dieses Jahr ein voller Erfolg und das Wachstum geht ungebremst weiter. Die ersten Rückmeldungen unserer rund 400 Partner sind durchwegs positiv", resümiert Konrad Kreid, Geschäftsführer der Black Friday GmbH, die als Lizenznehmer die Markenrechte für die Nutzung des Begriffs Black Friday in Deutschland besitzt. Hier geht es zum Artikel.


    euw_logo.gif

    "Die wichtigste Shopping-Nacht"

    „Der Black Friday geht in die nächste Runde. Der Inhaber der deutschen Markenrechte will den stationären Handel einbeziehen. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Konrad Kreid." Hier geht es zum Artikel.


    euw_logo.gif

    Black Friday Umsatz: 1 Mrd. Euro

    „Nach Auskunft von Plattformanbieter Blackfridaysale.de wird der 24. November ein umsatzstarker Tag." Hier geht es zum Artikel.

    euw_logo.gif

    Black Friday: Händler rechnen mit Rekordumsatz

    „Im Rahmen der Rabattaktionen rund um den Black Friday am 24. November und den Cyber Monday am 27. November könnte der deutsche Einzelhandel zusätzliche Umsätze in Milliardenhöhe verzeichnen. So zumindest das Ergebnis des Handelsverbands Deutschland (HDE), der aufgrund einer Verbraucherbefragung mit Mehreinnahmen in Höhe von rund 1,7 Milliarden Euro rechnet.” auf www.sport-fachhandel.com (https://www.sport-fachhandel.com/black-friday-haendler-rechnen-mit-rekordumsatz...)

     

    euw_logo.gif

    Handel rüstet sich für Black Friday

    „Blackfridaysale.de, der führende Plattformanbieter der beliebten Verkaufsveranstaltung "Black Friday" in Deutschland, rechnet am diesjährigen Aktionstag wieder mit einer deutlichen Umsatzsteigerung.” auf www.schuhmarkt-news.de (https://www.schuhmarkt-news.de/handel-ruestet-sich-fuer-black-friday/...)


    euw_logo.gif

    Black Friday 2017: Das ist der beste Tag im Jahr zum Shoppen

    „In diesem Jahr fällt der Black Friday (schwarzer Freitag) auf den 24. November 2017. Und am Super-Shopping-Tag wird es - wie jedes Jahr - jede Menge Schnäppchen geben! Vor allem Onlineshops machen mit Rabatt-Aktionen am Black Friday auf sich aufmerksam.” auf www.wunderweib.de (https://www.wunderweib.de/black-friday-2017...)


    euw_logo.gif

    Elektrohandel ist Top-Branche beim Black Friday-Sale

    „Blackfridaysale.at beschreibt sich als der führende Plattformanbieter der beliebten Verkaufsveranstaltung „Black Friday“ in Österreich. Der Veranstalter rechnet auch in diesem Jahr am Aktionstag mit einer starken Umsatzsteigerung bei Elektronikprodukten.” auf www.elektro.at (http://www.elektro.at/Elektronik-ist-Top-Branche...)


    medianet_logo.jpg

    Black Friday: Es wird geprasst

    „'2016 haben rund sieben Millionen kaufwillige Shopper unsere Seite besucht', so Kreid. 'In diesem Jahr sehen wir viel Platz für Wachstum und peilen die zehn Millionen-Marke an.'” auf news.medianet.at (https://mnews.medianet.at/black-friday...)


    welt.png
    "Blitzangebote" im Internet

    "Hierzulande findet der "Black Friday" dagegen überwiegend im Internet statt. Hunderte Online-Shops warten am 27. November ab 19 Uhr mit stark reduzierten Angeboten und Rabatten bis zu 90 Prozent auf Online-Shopper" auf www.welt.de (http://www.welt.de/print...)


    rbb.png

    RBB-Online

    "mediathek.rbb-online.de" (http://mediathek.rbb-online.de/tv/zibb/...)

     

    internetworld.png

    Black Friday treibt Umsätze nach oben

    "Der Black Friday als Rabattaktion hat sich auch in Deutschland durchgesetzt" auf www.internetworld.de (http://www.internetworld.de/e-co...)

     

    bild.png

    Was habe ich vom irrsten Shopping-Tag des Jahres?

    "Mit gezielten Sonder-Aktionen verlängern die Unternehmen den Shopping-Wahnsinn des Black Fridays – über das gesamte Wochenende und sogar noch bis Montag, dem sogenannten Cyber-Monday!" auf www.bild.de (http://www.bild.de/geld/wirtsc...)

     

    rtl.png

    RTL Frühstücksfernsehen


    pro7.png

    Pro7 Newstime


    mopo.png

    Schnäppchenjagd auf Amerikanisch „Black Friday“ lockt mit Rabatten

    "Andere Onlinehändler schließen sich zusammen und bieten Black Friday-Offerten über gemeinsame Portale an, beispielsweise www.blackfridaysale.de. Wer über Angebote informiert werden will, muss sich hier per E-Mail anmelden." auf http://www.mopo.de/ (http://www.mopo.de/news/schnaeppchenjagd...)


    textilwirtschaft.png

    Black Friday mit 25% der Online-Händler

    auf http://www.textilwirtschaft.de/ (http://www.textilwirtschaft.de/markt/Black-Friday...)


    vienna-at.png

    Schnäppchenjagd beim Black Friday Sale in Österreich

    Der “schwarze Freitag” findet in Österreich Online statt: Am 26. November finden die Verbraucher unter www.BlackFridaySale.at ab 19.00 Uhr 24 Stunden lang alle Black Friday-Schnäppchen von diversen Online-Händlern. auf http://www.vienna.at/ (http://www.vienna.at/schnaeppchenjagd...)


    orf.png

    ORF

    (http://tvthek.orf.at/profile/ZIB-Magazin/...)


    krone.png

    iPad, Galaxy, TV: Schnäppchen am Black Friday

    Es ist DAS Angebot des Jahres. Beim Black Friday Sale kommenden Freitag könnt ihr coole Technik, angesagte Fashionkollektionen oder die perfekten Geschenke zu Weihnachten zum Teil um hunderte Euro verbilligt finden und kaufen. Unter www.blackfridaysale.at findet ihr ab Donnerstag, 19 Uhr, zehntausende Deals mit massiven Rabatten. auf http://www.krone.at/ (http://www.krone.at/digital/ipad...)


    horizont.png

    Wieso auch deutsche Kunden wild auf die amerikanische Rabattschlacht sind

    Neben großen Playern wie Douglas und Redcoon gibt es auch Angebotsaggregatoren wie und Blackfridaysale.de, die Stimmung für die kollektive Schnäppchenjagd machen. auf http://www.horizont.net/ (http://www.horizont.net/marketing...)


    berliner-kurier.png

    Schnäppchenjagd auf Amerikanisch „Black Friday“ lockt mit Rabatten

    "Seit einigen Jahren schwappt der Trend auch nach Deutschland herüber – verbunden mit einer Rabattschlacht im Onlinehandel, die sich „Cyber Monday“ nennt und in diesem Jahr auf den 1. Dezember fällt. Geworben wird mit Traum-Rabatten von 60, 70, gar 90 Prozent." auf http://www.berliner-kurier.de/ (http://www.berliner-kurier.de/news/schnaepp...)


    bzberlin.png

    Schnäppchen-Jagd beim Black Friday Sale

    "Praktisch alle großen Shops – Adidas, Weltbild, Telekom, Media Markt, Saturn, Kaufhof, Douglas, Sport Scheck, Jochen Schweizer und viele andere mehr. Einen Überblick zu den Angeboten bietet blackfridaysale.de." auf http://www.bz-berlin.de/ (http://www.bz-berlin.de/ratgeber/schnaep...)


    tz-de.png

    Black Friday: Gigantische Rabatte bei Online-Händlern

    "Auf die Plätze, fertig, shoppen! Diesen Freitag wird das Internet zur gigantischen Rabattzone. Denn am sogenannten Black Friday reduzieren die Online-Händler von A(pple) bis Z(alando) ihre Preise. Und Sie können so günstig einkaufen wie an keinem anderen Tag vor Heiligabend." auf www.tz.de (http://www.tz.de/multimedia/black-friday...)


    jolie.png

    Black Friday: Shoppen mit Riesen-Rabatten

    auf (http://www.jolie.de/mode/black-friday)


    derstandard.png

    Apple, Amazon und Co: Rabattschlacht zum Black Friday

    "In Österreich werden Angebote mehrerer Shops auf der Seite blackfridaysale.at zusammengetragen. Ab Donnerstag um 19 Uhr werden die Schnäppchen unter anderem von Mediamarkt/Saturn, Zalando, Sky, Lenovo und Otto gelistet. Traditionell ist auch Apple immer mit von der Partie. Welche Produkte billiger angeboten werden, findet man direkt am Freitag im Online-Shop." auf www.derstandard.at (http://derstandard.at/200000859...)

    diepresse.png

    Black Friday: Importierter Preiskampf im Internet

    Mehr als die Hälfte der hundert führenden Onlineshops im deutschsprachigen Raum nimmt am Black Friday teil. auf die Presse.com (http://diepresse.com/home/wirtsch...)


    heute.png

    Am Montag startet die große Rabatt-Schlacht

    "Am Donnerstag um 19 Uhr senken Hunderte Online-Shops für 24 Stunden ihre Preise um bis zu 90 Prozent. Organisator dieses "Black Friday Sale" ist ein Team um den Wiener Unternehmer Konrad Kreid. Partner sind heuer etwa Zalando, Media-Saturn, Universal, Otto, XXXLutz, Marionnaud, Blue Tomato, Hervis, Radbag und Dorotheum. Der Zugang zu den Angebote erfolgt via www.blackfridaysale.at." auf www.heute.at


    foxusonline.png

    Black Friday Sale: Betreiber vermelden deutlichen Erfolg / Mehr als 1,2 Millionen User in nur 24 Stunden; 500 Partnershops verdreifachen im Schnitt ihren Umsatz

    auf www.focus.de (http://www.focus.de/digita...)


    ntv.png

    Einzelhandel eifert US-Shopping-Trend nach

    "Kurz vor dem ersten Advent läuten die Händler das Weihnachtsgeschäft ein. In den USA strömen die Verbraucher nach dem Thanksgiving-Feiertag in die Geschäfte. Zusätzlich locken Rabatten. auf www.n-tv.de (http://www.n-tv.de/wirtschaft/Einzel...)

  • Werde Partnerhändler beim Black Friday Sale 2016

    Auch in diesem Jahr können Händler Angebote zum Black Friday Sale einreichen. Platzierungen und Preise entnehmen Sie der Angebotspräsentation.

  • ◥◥◥ WERDEN SIE JETZT BLACK FRIDAY SALE PARTNER ◤◤◤

    bfs16-googleplus-titelbild.jpg

    Verpassen Sie nicht den größten Ausverkauf des Jahres!
    Werden Sie Partner Händler und profitieren von Millionen Black Friday Sale Shoppern.


    BLACK FRIDAY SALE ERFOLGSSTORY

    - Mehr als 4,5 Millionen User besuchten die "Black Friday Sale" Seiten 2015
    - Mehr als 22 Millionen Seitenaufrufe während des "Black Friday Sale" 2015
    - Teilnehmende Händler mit bis zu 200.000 Klicks
    - Hohe Konvertierungsraten von bis zu 15% bei teilnehmenden Händlern
    - Durchschnittlicher Warenkorb aller Händler über 130 Euro
    - Einzelne Händler mit durchschnittlichen Warenkörben von über 400 Euro
    - Teilnehmende Händler sahen im Schnitt einen Umsatzzuwachs von 400% durch den "Black Friday Sale"

    BILD_BFS2016_Event.png

    button-blog.jpg


  • Der Black Friday Sale sorgt für Musik in den Ohren

    Der Black Friday Sale sorgt für Musik in den Ohren

    e67c070e8e5a68d2e928ad575bdbc06a.jpg

    Der Countdown läuft und es sind nur noch wenige Tage! Der Black Friday Sale 2015 steht kurz bevor und bei vielen shoppingbegeisterten Menschen juckt es bereits in den Fingern. Welche Topangebote wird der Black Friday 2015 bereithalten? Spannung ist garantiert und der nächste Freitag ist bereits ein solch schwarzer Freitag! Es ist angerichtet und jetzt können die Kunden ihren Geldbeutel entlasten. Tolle Marken, super Qualität und unglaubliche Preise zeichnen den Black Friday-Sale aus. Den Black Friday verpassen? Das ist unverzeihlich! Diese Angebote rocken das Haus und für den nötigen Klang wird beim Blackfridaysale ebenfalls gesorgt.

    Der Bax Shop ist nämlich mit tollen Angeboten beim Blackfriday-Sale vertreten. Im Bax Shop gibt es zum Beispiel Kopfhörer, Mikrofone und alle erdenklichen Musikinstrumente. Wie wäre es mit einer Gitarre oder einem neuen Keyboard? Der Black Friday Sale hält viele Überraschungen bereit und jetzt muss nur noch zugegriffen werden. Für fantastische Soundanlagen könnte auch der Onlineshop von Redcoon sorgen. Hier zeigt sich die Unterhaltungselektronik von ihrer schönsten Seite und durch den Black Friday Sale 2015 können unglaubliche Schnäppchen ergattert werden. Dabei kann Redcoon auf ein breites Sortiment verweisen. Neben Spielekonsolen, Camcordern oder Fotoapparaten, gibt es bei Redcoon auch Fernseher, Computer oder Sportgeräte zu fantastischen Preisen. Die Liste könnte noch unendlich erweitert werden und mit dem Black Friday-Sale werden viele Schnäppchen den Besitzer wechseln.

    Selbstverständlich kommt beim Blackfridaysale der Nervenkitzel nicht zu kurz. Warum nicht für einen noch größeren Adrenalinkick sorgen? Mit interwetten.com ist einer der wichtigsten Wettanbieter auf dem Markt beim Blackfridaysale vertreten. Jeder kann mit dem Black Friday-Sale ganz tief in die Welt der Sportwetten eintauchen und damit viel Geld verdienen. So wird ein schwarzer Freitag nicht nur für gute Angebote sorgen, sondern im besten Fall sogar noch den Kontostand erhöhen.

    Auch für Kinder bietet der Black Friday 2015 viele tolle Produkte. Wie wäre es hier zum Beispiel mit hochwertigen Kinderschuhen aus dem Shop von Giggs. Gerade Kinder sollten nur mit gut sitzenden Schuhen eingekleidet werden und der Black Friday Sale macht diesen wichtigen Schritt bezahlbar. Giggs bietet seinen Kunden nicht nur Kinderschuhe in allen erdenklichen Größen an, sondern auch die ersten Lauflernschuhe für die ganz Kleinen. Durch den Blackfriday-Sale werden eben alle Produkte zu günstigen Preisen angeboten und wer noch etwas für den Alltag benötigt, der wird mit dem Black Friday sicherlich auch die letzten Lücken schließen können. Der 27. November 2015 steht bevor und das Onlinegeschäft wird dann womöglich neue Rekordumsätze verzeichnen dürfen.

  • Mit dem Black Friday in Erinnerungen schwelgen

    Mit dem Black Friday in Erinnerungen schwelgen


    Der Black Friday wirft bereits seine Schatten voraus. Wer beim Einkauf Geld sparen möchte, der sollte den Black Friday am 27. November 2015 nicht verpassen. Dann steht nämlich ein weltbekannter schwarzer Freitag auf dem Programm und dieser wird es auch heuer wieder in sich haben. Zahlreiche renommierte Hersteller sind mit dabei und bieten ihre hochwertigen Produkte zu absoluten Dumpingpreisen an. Der Blackfridaysale hat sich längst einen hohen Stellenwert im Onlinehandel gesichert und auch der Black Friday Sale 2015 wird in jeder Hinsicht ein Erfolg.

    Seien wir doch mal ehrlich: Erinnerungen sind einfach wunderbar und nur durch herausragende Fotos können diese hervorgerufen werden. Mit dem Black Friday Sale können alle Fotos jetzt auf besondere Art und Weise in Szene gesetzt werden. Die Plattform Lieblingsfoto.de ist nämlich beim Blackfriday-Sale dabei und sorgt dafür, dass Fotos auf Holz gedruckt werden. So sind die Fotos nicht nur robust, sondern auch unglaublich dekorativ. Die Welt der Fotos verlangt immer wieder nach spektakulären Neuerungen und bei Lieblingsfoto.de hat man diesen Trend erkannt. Der Black Friday 2015 sorgt also mal wieder für Überraschungen und das zeichnet den Black Friday-Sale aus.

    Damit besondere Fotos überhaupt zustande kommen, sollte es im Vorfeld auch besondere Ereignisse geben. Warum also nicht mit dem Black Friday Sale einen günstigen Urlaub buchen? Mit TUI ist einer der Marktführer beim Black Friday-Sale vertreten und die Flieger stehen bereits in den Startlöchern. TUI bietet nicht nur Kurzreisen an, auch individuelle Abenteuertrips können hier gebucht werden. Wenn ein schwarzer Freitag für unvergessliche Urlaubstage sorgt, dann sollte sich diese Chance niemand entgehen lassen.

    Für viele Menschen bedeutet Erholung auch, sich Lieblingsserien im Fernsehen anzusehen. Mit save.tv wird das zum Kinderspiel. Hier können jegliche Fernsehhöhepunkte in einer Cloud gespeichert werden. Durch den Black Friday Sale 2015 lässt sich dabei auch noch jede Menge Geld sparen. Auf dieses Vergnügen möchte sicherlich niemand verzichten.

    Wer sein Eigenheim einmal einer Frischzellenkur unterziehen möchte, der wird in den XXXL Möbelhäusern auf jeden Fall fündig. Auch hier gibt es durch den Black Friday-Sale enorme Rabatte und viele verschiedene Produkte warten bei XXXL auf ihre neuen Besitzer. Wie wäre es zum Blackfriday-Sale mit einer neuen Couch? Oder soll es doch lieber eine individuell gestaltete Küche sein? Mit dem Blackfridaysale wird eben alles möglich gemacht!

    Der Black Friday 2015 garantiert 24 Stunden voller Höhepunkte. Unzählige Shops wollen sich diesen besonderen Einkaufstag nicht entgehen lassen. Wer ein echtes Schnäppchen ergattern will, der ist beim Black Friday sehr gut aufgehoben.

  • Für jeden das passende Produkt beim Black Friday Sale

    Für jeden das passende Produkt beim Black Friday Sale


    Wer glaubt, dass Weihnachten das größte Shoppingerlebnis des Jahres darstellt, der kennt den Blackfridaysale noch nicht. Mitten in der Vorweihnachtszeit gibt es für 24 Stunden satte Schnäppchen zu ergattern und auch die Qualität der Waren lässt keine Wünsche offen. So sind renommierte Marken mit von der Partie und verleihen dem Blackfriday-Sale einen zusätzlichen Glanz. Der 27. November 2015 ist ein schwarzer Freitag und wer gerne in Internet einkauft, der wird dieses Abenteuer garantiert nicht verpassen wollen.

    Gerade der Wintersport erfreut sich hierzulande größter Beliebtheit und das wurde auch beim Black Friday-Sale erkannt. Mit Gaastra ist ein bekanntes Modehaus für funktionelle Winterbekleidung beim Black Friday 2015 vertreten. So dürfen sich alle interessierten Kunden auf kleine Preise freuen und kommen dennoch in den Genuss höchster Qualität. Ein schwarzer Freitag lässt eben jede Miene aufhellen und auch ein Blick auf die anderen teilnehmenden Shops lässt die Vorfreude steigen.

    Gartenliebhaber können ihren Garten nur mit den entsprechenden Geräten nach ihren Wünschen gestalten. Diese gibt es bei Endress. Neben tollen Geschenkideen lässt auch das klassische Sortiment keine Wünsche offen. Darf es zum Black Friday Sale ein hochwertiger Rasenmäher sein oder steht doch eher ein Reinigungsgerät auf dem Wunschzettel? Selbst Geräte für die Forsttechnik und Schutzkleidung gehören zum Repertoire von Endress. So kann der Frühling ruhig kommen, denn durch den Blackfridaysale ist man für jede Situation gerüstet.

    Der Black Friday kennt eben auf alle Fragen die richtigen Antworten. Wichtige Momente des Lebens sollten immer festgehalten werden und auch das ist mit Hilfe des Black Friday-Sale problemlos möglich. Planet-Cards.de sorgt dafür, dass jeder besondere Augenblick perfekt in Szene gesetzt wird. Durch den Black Friday Sale 2015 können die ohnehin schon günstigen Preise nochmals reduziert werden. Wie wäre es mit einer exklusiven Hochzeitskarte oder einer besonderen Einladung zum nächsten Geburtstag? Mit Planet-Cards.de ist beim Black Friday der richtige Partner für dieses Vorhaben gefunden. Jeder kann beim Black Friday-Sale seiner Kreativität freien Lauf lassen und seine Vorstellungen verwirklichen. So wird aus Fantasie doch noch Realität und das nächste Großereignis wird perfekt eingeläutet.

    Die Herren der Schöpfung werden sich beim Blackfriday-Sale sicherlich für die Produkte von Albert Kreuz interessieren. Hier gibt es Herrenunterwäsche von höchster Qualität und der Black Friday Sale macht die Preise noch attraktiver. Daran werden auch die Damen ihre Freude haben, denn kein Mann sollte auf schöne Unterwäsche verzichten. Der Black Friday Sale 2015 setzt mal wieder Akzente und es werden riesige Umsätze erwartet. Beim Black Friday 2015 möchte eben jeder sparen!

  • In wenigen Tagen beginnt der Einkaufstag des Jahres

    In wenigen Tagen beginnt der Einkaufstag des Jahres


    In wenigen Tagen werden die Augen der Shoppingfreunde ins Strahlen geraten. Dann nämlich öffnet der Black Friday Sale seine Pforten und hochwertige Markenware wird plötzlich für jeden bezahlbar. Wie das möglich ist? Natürlich mit satten Rabatten, die nur ein schwarzer Freitag realisieren kann. Dabei hat sich der Blackfriday-Sale in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Vom absoluten Geheimtipp aus den USA ist der Black Friday-Sale inzwischen ein fester Bestandteil im Onlinehandel geworden. Jahr für Jahr werden beim Black Friday die Umsätze des Vorjahres überboten und viele Käufer warten schon sehnsüchtig auf den Black Friday 2015. Der 27. November 2015 wird für Furore sorgen und viele fantastische Schnäppchen werden auch diesen Blackfridaysale zum unvergesslichen Erlebnis machen. Doch was wäre ein Blackfriday-Sale ohne die beliebten Shops? Hier darf man sich wie immer auf viele Überraschungen freuen.

    Mit NKD konnte ein großes Zugpferd für den Black Friday 2015 gewonnen werden. Ohnehin begeistert NKD seine Kunden das ganze Jahr über mit Schnäppchen. Durch den Black Friday Sale wird dieses Sparpotential aber nochmals erhöht. Bei NKD gibt es nicht nur hochwertige Bekleidung, auch viele Gegenstände des täglichen Lebens gehören zum Sortiment. Selbst Dekoartikel nehmen bei NKD einen hohen Stellenwert ein.

    Wer sein Geschirr austauschen möchte und sich für edle Anlässe rüsten will, der sollte den Shop von Friesland besuchen. Hier gibt es Porzellanwaren in allen erdenklichen Variationen und das auch noch zu fairen Preisen. Durch den Black Friday Sale 2015 werden die Preise nochmals reduziert und niemand sollte sich diese Chance entgehen lassen.

    Sogar Naschkatzen werden den Black Friday ganz schnell ins Herz schließen. Wer noch nach einem besonderen Geschenk für seine Liebsten sucht, der wird bei Chocolissimo ganz bestimmt fündig. Hier gibt es leckere Schokoladenwaren, die sogar personalisiert werden können. Dadurch kommt die individuelle Note bei den Präsenten nicht zu kurz und dieses Geschenk bleibt dank des Black Friday 2015 auf jeden Fall in Erinnerung.

    Für neue Bekleidung sorgt der Blackfridaysale natürlich auch. Im Huber Shop gibt es immer wieder neue Kollektionen zu bewundern und diese erkennen immer die Zeichen der Zeit. Im Huber Shop zeigt sich die Mode von ihrer schönsten Seite und nicht nur die Damen werden die edlen Stücke zu schätzen wissen. Der Black Friday-Sale sorgt zudem für großzügige Nachlässe.

    Technikfreaks möchten auf den Black Friday Sale 2015 auch nicht verzichten. Im Shop von Pollin Electronics gibt es die neuesten Trends der Technik zu erwerben und mit dem Black Friday-Sale wird auch der Geldbeutel entlastet. Ein schwarzer Freitag bietet viele Vorteile.

Get the App Rate Us! Follow us :)

Get the App

Rate Us!

Follow us :)

Nach oben